Home
Finanzierung
Unser Service
Wissenswertes
Über Uns
Unverbindlich anfragen
Login
Login
Glossar
/ Refinanzierung
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Glossar

Refinanzierung

Bei einer Refinanzierung wird ein offenes Darlehen mit Geld aus einem neuen Darlehen zurückgezahlt. Dieses Vorgehen kann für den Darlehensnehmer vorteilhaft sein, wenn:

  • ...dadurch mehrere Darlehen zusammengefasst werden.

  • ...die Konditionen des neuen Darlehens vorteilhafter als die des alten Darlehens sind.

  • ...eine größere Darlehenssumme benötigt wird.

Der Haken: Die meisten Immobiliendarlehen können nicht einfach so vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit zurückgezahlt werden. In vielen Fällen sind Kreditgeber und Kreditnehmer für einen festgelegten Zeitraum an den Kreditvertrag gebunden. Ist eine Refinanzierung durch die Ablösung eines anderen Kredits möglich, kann der Kreditgeber meist eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung einfordern. Damit wird er für die noch zu erzielenden Renditen aus den nicht mehr stattfindenden Zinszahlungen entschädigt.

zurück zum Glossar
PortfolioSachwertverfahren

Brauchen Sie Hilfe?

E-Mail
beratung@bambus.io
Telefon
+49 30 568 373 000
Wir sind für Sie Montag bis Freitag von 9:00 – 18:00 Uhr erreichbar.
GlossarJobsDatenschutzImpressum