So funktioniert'sRatgeberHäufige FragenÜber uns
Glossar
/ Bonität
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Glossar

Bonität

Bonität bedeutet Kreditwürdigkeit – und bemisst damit das Zahlungsverhalten bei Rechnungen, Krediten und sonstigen finanziellen Verpflichtungen einer Person. Die Bonität ist zum Beispiel maßgeblich entscheidend bei einer Aufnahme einer Baufinanzierung. Denn damit informieren sich potenzielle Darlehensgeber über die Zahlungsfähigkeit einer Person, um finanzielle Risiken einzuschätzen. Je besser die Bonität, desto höher kann üblicherweise das von der Bank genehmigte Darlehen ausfallen.

Bei einer Bonitätsprüfung werden u. a. folgende Daten des Kreditanwärters von der Bank erhoben:

  • Aktuelles Einkommen

  • Bereits vorhandene Kredite und sonstige finanzielle Verpflichtungen

  • Übliches Zahlungsverhalten

  • Gegebenenfalls Vermögen

Diese Daten erhält der zukünftige Darlehensgeber größtenteils von Auskunfteien wie der SCHUFA.

zurück zum Glossar
BeleihungswertDarlehen

Brauchen Sie Hilfe?

E-Mail
hallo@bambus.io
Telefon
Wir sind für Sie Montag bis Freitag von 9:00 – 18:00 Uhr erreichbar.
GlossarDatenschutzImpressumJobs